2. Bundesliga

17.06.12 | 2. Mannschaft mit Siegteilung in Braunschweig

4 Errors bringen Braunschweig Sieg im 1. Spiel

In der 2. Bundesliga musste die Mannschaft der Untouchables beim Tabellendritten Braunschweig Spot Up 89ers antreten. Mit einer Siegteilung traten die U's die Heimreise an.

Im ersten Spiel lief die Mannschaft von Trainer Alper Bozkurt bis ins 7. Inning ständig einem Rückstand hinterher. Dann konnte das Reserveteam der Untouchables den Ausgleich erzielen und sogar in Führung gehen.

Im 9. Inning gelang den Braunschweigern dann durch 2 Errors der Paderborner Defensive der Ausgleich zum 9:9 und es ging ins Extra-Inning.

Im 10. Inning konnte die Offensivabteilung der U's keine Punkte erzielen, die Defensive hingegen entschied das Spiel. Denn durch zwei weitere Erros der U's erzielten die Braunschweiger dann den 10:9 Endstand und somit den Sieg im 1. Spiel.

Im 2. Spiel des Tages schien die 2. Mannschaft der Untouchables wie ausgewechselt. Konstant gut in allen Bereichen, kontrollierte das Team hochkonzenztiert den Spielverlauf und liess den Braunschweigern wenig Chancen. Am Ende hiess es 11:3 für die U's und die Siegteilung war perfekt.

Trainer Alper Bozkurt über sein Team: "Die jungen Spieler entwickeln sich immer besser. Sie sammeln viele Erfahrungen, lernen aus ihren Fehlern und entwickeln sich immer mehr zu echten Baseballspielern!".
Die Untouchables standen gegen Braunschweig immerhin mit 7 Junioren und 2 U21-Spielern auf dem Platz.

Am kommenden Sonntag reisen die Untouchables (5. Platz in der Tabelle) dann zu den HSV Stealers, die sich derzeit auf dem 6. Platz befinden.


zurück

Infos

Tabellen