2. Bundesliga

18.07.12 | 2. Mannschaft mit Doppelsieg in Berlin

Untouchables lassen Roadrunners keine Chance

Am vergangenen Sonntag konnte die 2. Mannschafte beide Auswärtsspiele bei den Berlin Roadrunners mit 13:2 und 8:1 gewinnen. Mit dem Doppelerfolg wurde Anschluss an die Tabellenspitze gehalten.

Die 2. Mannschaft steht mit dem Doppelerfolg gegen die Berlin Roadrunners zwar "nur" auf dem 4. Platz in der 2. Bundesliga Nord, ist aber nur 2 Niederlagen zurück auf den Tabellenführer Ratingen Goose Necks und den Tabellenzweiten aus Hannover.

Grundstock für die beiden Siege waren die solide Defensive der Mannschaft und das starke Pitching von Rahn, Agcaer, Neuhäuser und Lindner.

Im 1. Inning des Auftaktspiels konnten die Untouchables gleich mit 8:0 in Führung gehen und liessen den Berlin Roadrunners keine Chance mehr.

"Auch im 2. Spiel waren wir tonangebend. Neben der guten Defensivarbeit war auch das Hitting durch und durch solide. Die Mannschaftsleistung stabilisiert sich immer mehr.", so Alper Bozkurt, Coach der 2. Mannschaft.

Zu erwähnen ist auch noch die Leistung von Junior Ventura, der an der 3. Base ein paar schwere Plays gemacht hat.

Sollte sich die Mannschaft weiterhin steigern, ist auch noch der Sprung nach ganz oben möglich. Die erste Chance dazu bekommen die Spieler von Alper Bozkurt am kommenden Sonntag, wenn die 2. Mannschaft beim Tabellenführer Ratingen antreten muss. Mit einem Doppelerfolg würde ein großer Schritt Richtung Tabellenführung gemacht.

 

 

 


zurück

Infos

Tabellen