Nachwuchs

26.08.15 | U's Schüler verpassen knapp die DM

Trotz eines superguten Starts verlieren die U's Schüler in einem sehr spannenden Spiel mit 12:13

Am Sonntag fand in Dortmund das entscheidende, dritte Spiel in der Best-Of-Three Serie um die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft der Schüler zwischen den Bonn Capitals und den Untouchables Paderborn statt.

Bereits im ersten Inning konnten die Untouchables 7 Runs gegen den sehr stark eingeschätzten Paul Schmitz scoren. Dies war eine bequeme Führung für Christoph Seidel der bis ins 3. Inning auch nur 2 Runs zu ließ, bis er von Marlon Theismann abgelöst wurde.
Bis ins 4 Inning konnten wir unsere Führung noch einmal auf 12:2 durch einige Walks und eine Reihe von wichtigen Hits ausbauen. Marlon Theismann war immer noch auf dem Mount um die letzten 3 Aus des Spiels zu erzwingen. Er wurde nach 3 Fehlern in der Defensive, 2 Walks und 2 Hits jedoch durch Ron Hungreder abgelöst. Doch auch Ron schaffte es nur 1 Aus zu verbuchen und musste nach 3 Walks und einem Hit den Ball an Lasse Nixdorf abgeben, der nun die letzten 2 Aus erzielen sollte. Lasse erzielte auch gleich ein Aus, doch danach konnte Bonn 2 Hits erzielen und hatte die Sensation geschafft und das Spiel im letzten Inning noch auf 12:13 gedreht.

 

Da die Zeitbegrenzung von 1,5 Stunden abgelaufen war, spielten wir nur 4 Innings.


Die Schüler der Untouchables haben ein wirklich starkes Spiel gezeigt. Leider hat zum Ende die nötige Konzentration gefehlt, um das Spiel für uns zu entscheiden.
Wir wünschen den Bonn Capitals nach einem super Spiel viel Erfolg auf der Deutschen Meisterschaft.


zurück

Infos

Spielbetrieb

Tabellen