1. Bundesliga

17.07.17 | Untouchables in den Playoffs

Ein Sieg gegen die Cologne Cardinals reicht aus

Mit dem Sieg gegen die Cologne Cardinals im ersten Spiel schaffen die Untouchables den Sprung in die Playoffs!

Nachdem die Hamburg Stealers, der einzige Konkurrent um den 4. Tabellenplatz bereits am Samstag ein Spiel gegen die Bonn Capitals verloren hatten, konnte das junge Team der U's den beiden Spielen gegen den Tabellenletzten den Cologne Cardinals  relativ entspannt entgegen sehen.

 

Schon ein Sieg reichte um den 4. Platz zu sichern und das machten die U's gleich im ersten Spiel gegen die Kölner klar. Da spielte das zweite verlorene Spiel keine Rolle mehr.

 

Die jeweils besten vier Teams aus Nord und Süd haben sich für die Interleaguerunde qualifiziert und spielen an vier Wochenenden die Setzliste für das Viertelfinale aus. Mitgenommen werden aber nur Siege und Niederlagen gegen Teams, die sich ebenfalls für die Interleague qualifiziert haben. Bonn und Heidenheim starten dabei mit der besten Ausgangssituation.

 

Erster Gegner für die U's ist am 29. Juli um 13 Uhr im Ahorn-Ballpark der Süd-Meister, die Heidenheim Heideköpfe.

 

 

 

 

 


zurück

Infos

Tabellen