Nachwuchs

24.04.17 | Till Schade übernimmt die Junioren

Ehemaliger Co-Trainer nun Headcoach

Nachdem Jendrick Speer seit Anfang des Monats die neue Aufgabe als Headcoach der 1. Bundesliga übernommen hat, war die Stelle des Juniorentrainers vakant.

Till Schade wird ab sofort Trainer dieses wichtigen Nachwuchsteams werden. Er hat bereits seit 2 Jahren als Co-Trainer unter Jendrick Speer für das Team gearbeitet und wird die erfolgreiche 10jährige Arbeit von Jendrick fortführen.

 

Wir wünschen Till Schade viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe.


zurück

Infos

Spielbetrieb

Tabellen