Nachwuchs

24.04.17 | Jugend mit Sweep zum Saisonauftakt

Am ersten Spieltag ging die Reise der Jugend in die Rheinauen nach Bonn zu den Capitals.

Nach vielen Trainingseinheiten und altersbedingten Abgängen im Winter, ging man mit einem Mix aus 2002-04er Jahrgängen in die Spiele gegen die Capitals. Im 1. Spiel startete der frisch aus der Dominikanischen Republik eingeflogene Luca Kloppenburg (er war mit der DBA im Trainingslager) für die U´s und musste nach 5 BB und 4 Runs frühzeitig den Mound verlassen und machte Platz für Marlon Theismann. Marlon lies in 4 weiteren Innings nur noch 4 Runs zu. In der Offensive und auch Defensive der U´s merkte man einigen Spielern an, dass sie zum ersten Mal auf dem großen Feld gespielt haben. 10 Runs im 5. Inning bedeuteten einen mühsam erkämpften 20:8 Sieg in Spiel 1.

 

Mit dem Sieg im 1. Spiel ging wiederrum Luca Kloppenburg auf den Mound. Luca´s Ansporn sein Outing von Spiel eins wieder gut machen zu wollen war spürbar. 4 IP 6 K´s, 1 HP,  1BB und 3 Hits sind eine deutliche Steigerung. Unterstützung erhielt Luca auch im zweiten Spiel von der Offensive, die gegen Paul Schmitz 6 Runs in 3 Innings erzielte. Letztendlich war auch im zweiten Spiel der Sieg nie gefährdet. Die U´s siegten mit 12:3. Am nächsten Samstag wartet mit den Düsseldorf Senators einer der Favoriten der Jugend Verbandsliga auf die U´s. Play Ball heißt es am 29.04. ab 13.00 Uhr im Ahorn Ballpark.


zurück

Infos

Spielbetrieb

Tabellen