Nachwuchs

11.07.17 | U’s Junioren sweepen gegen den Verfolger

Spitzenspiel der Junioren in der Verbandsliga

Am Samstag baten unsere Junioren zum Spitzenspiel der Junioren Verbandsliga. Erster gegen Zweiter - das Duell um die Deutsche Meisterschaft. Das erwartete, hochklassige Spiel gegen die Cologne Cardinals fiel leider der Terminplanung der Kölner zum Opfer, so hatte die erste Mannschaft gleichzeitig ein Spiel in der Baseball-Bundesliga.

Dadurch fehlten der Junioren-Mannschaft wichtige Stammspieler. Die Paderborner Nachwuchstalente nutzten dies konsequent aus und so stand es am Ende 17-7 und 15-1 aus Sicht der U's. 

 

Spiel 1 startete dabei deutlich mit acht Runs im ersten und 7 Runs im zweiten Inning. Mit dem Polster im Rücken ließ die Intensität leider ein wenig nach und so waren es im dritten Inning die Kölner, die die Fehler der Untouchables Defensive ausnutzen und insgesamt 7 Runs scorten. Finn Bergmann übernahm das Pitching nach starken Innings von Nic Kirchhoff und Patrick Harrison und ließ in den letzten beiden Innings nichts mehr anbrennen. Nach nur 5 Innings war die Party frühzeitig beendet.

 

In Spiel 2 zeigten unsere Junioren dann nochmal, warum sie es verdient haben auf dem ersten Tabellenplatz zu stehen. Florian Seidel pitchte alle vier Innings und ließ lediglich einen Hit zu. Die Offensive unterstütze ihn tatkräftig und scorte munter einen Run nach dem anderen. Nach nur vier Innings war die Partei durch die Merci-Rule beendet. Finn Bergmann ging 3 für 3 und Marco Cardoso schlug im ersten At Bats des Spiels einen Inside-the-Park Home Run. 

 

Am Samstag, den 15.07.17 spielen die Junioren auswärts bei den Bonn Capitals, die seit diesem Wochenende auf dem zweiten Tabellenplatz stehen. Ein Sieg im ersten Spiel reicht, um das Ticket zur Deutschen Meisterschaft zu lösen und als NRW Junioren Meister die reguläre Saison abzuschließen. 

 

 


zurück

Infos

Tabellen