1. Bundesliga

20.05.19 | Split gegen die Stealers

U´s verpassen den Sprung auf Platz 1

Mit einem Sieg und einer Niederlagen traten die U´s die Heimreise aus Hamburg am Samstag an.

Gleich im 1. Inning gingen die Untouchables gegen die Hamburg Stealers mit 2 zu 0 in Führung. Hamburg konnte gegen den Starting Pitcher Daniel Thieben zum 2 zu 1 verkürzen. Im 3. Inning legten die U´s dann einen weiteren Run zum 3 zu 1 nach. Den Stealers gelang es dann ein Inning später wieder auf einen Run ranzukommen, ehe die U´s im 5. Inning 4 weiter Runs auf das Scoreboard setzten. 3 Runs der Stealers im 7. Inning, beendeten dann den Arbeitstag für Daniel Thieben. Florian Seidel übernahm für Thieben auf dem Mound und musste einen 2 Run Homerun der Stealers zum 7 zu 7 im 8. Inning hinnehmen und wurde durch Benjamin Thaqi ersetzt. Im 9. Inning gelang es Maik Ehmcke durch ein Double auf die 2. Base zu kommen. Ehmcke holte sich durch einen Steal die 3. Base. Björn Schonlau beförderte den Pitch von Bäumer zum 2 Run Homerun über den Outfieldzaun und brachte die U´s wieder mit 9 zu 7 in Führung. Ein RBI Single von Buder brachte den 10 zu 7 Run nach Hause. Nadir Ljatifi übernahm bei 2 Outs den Job von Thaqi und sicherte durch ein Fly Out den Sieg in Spiel 1.

 

Im 2. Spiel kam es dann zum Duell zwischen Victor Diaz und Darren Lauer. Gegen Lauer taten sich die U´s im Hinspiel schwer und verließen den Platz als verlierer. Phildrick begann das 2. Spiel direkt mit einem Leadoff Double, wurde aber beim Steal der 3. Base erwischt. Die Stealers stellten sich früh auf Diaz ein und konnten im 1. Inning 4 Runs scoren. Im 2. Inning gelang es Gutzler dann wie im 1. Spiel schon einen Homerun zu schlagen und die Stealers mit 5 zu 0 in Führung zu bringen. Dies sollten auch die letzten Runs der Stealers in Spiel 2 sein. Den U´s gelangen gute Kontakte, die aber leider immer direkt von der Hamburger Verteidigung gefangen werden konnten. Darren Lauer erlaubte den U´s in 9 Innings keinen Run und war für den Sieg der Stealers verantwortlich.

Am nächsten Samstag geht die Reise der Untouchables zu den Dockers nach Bremen.


zurück

Infos

Tabellen