1. Bundesliga

17.06.19 | Split sichert 2. Platz

Siegteilung in Köln

Am letzten Spieltag der Spieltag der Hauptrunde, sicherten sich die U´s durch einen 11 zu 0 Sieg in Spiel 1 den 2. Platz der Bundesliga Nord.

Die Marschrichtung war klar. 1 Sieg fehlte den Untouchables noch um die Saison als Tabellenzweiter im Norden zu beenden. Dies setzten die U´s im ersten Inning auch gleich unter Beweis und gingen mit 1 zu 0 in Führung. Daniel Thieben hatte die Cardinals Offensive gut im Griff und ließ keine Runs zu. 3 weitere Runs im 3. Inning baute die Führung auf 4 zu 0 aus. Mit einem Solo Homerun im 5. Inning durch Phildrick Llewellyn und einem RBI Double von Maurice Bendrien erhöhten die Untouchables auf  6 zu 0. Für Daniel Thieben übernahm Florian Seidel. Im 7. Inning legten die U´s 3 Runs nach und gingen mit einer komfortablem 9 zu 0 Führung ins 8. Inning. Nadir Ljatifi beförderte den Ball zum 2 Run Homerun über den Zaun. Mit der 11 zu 0 Führung im Rücken, ließ Nadir Ljatifi für Florian Seidel auf dem Mound nichts mehr anbrennen und sicherte den wichtigen 11 zu 0 Sieg und damit den 2. Platz im Norden.

Im 2. Spiel gingen die Cardinals im ersten Inning mit 1 zu 0 in Führung. Gegen den gut aufgelegten Kölner Pitcher Priest, hatten die U´s erst ihre Probleme und gingen im 3. Inning durch einen 2 Run Homerun von Marco Cardoso mit 2 zu 1 in Führung. Im 5. Und 6. Inning, bauten die U´s die Führung auf 4 zu 2 aus. Die sollten auch die letzten Runs der Untouchables im 2. Spiel bleiben. Kölns Offensive erwachte im 7. Inning und ging mit 6 zu 4 dank 4 Runs in Führung und rettete die Führung übers Ziel.

Am 29. Und 30. Juni beginnen die Play Off´s im heimischen Ahorn-Ballpark. Gespielt wird jeweils 1 Spiel am Samstag und Sonntag um 14 Uhr. Der Gegner ist noch offen und entscheidet sich am Donnerstag nach der Partie Mainz vs. Mannheim. Bei einem Sieg der Mannheimer, treffen die U´s auf Mannheim. Siegt Mainz, dann erwarten die Untouchables Heidenheim.

Bild: Bernd Piontek


zurück

Infos

Tabellen