2. Bundesliga

09.07.19 | Siegteilung gegen Dortmund

Gute Leistung gegen die Wanderers

Gegen den ehemaligen Erstligisten aus dem benachbarten Dortmund sind die Spiele in der 2. Baseball Bundesliga besonders reizvoll. Auch wenn keine Aufstiegsrivalität in die erste Liga besteht, versuchen beide Teams stets ihr Revier zu markieren.

Patrick Harrison, Nicolas Göbert und Luca Kloppenburg konnte die Offensive der Wanderers über weite Strecken in Schach halten. Im 8. Durchgang platzte dann aber der Dortmunder Knoten, sie übernahmen die Führung bis zum Endstand von 5-9 Runs.

 

Dembowski, Aplevich und Landwehr brillierten auf dem Wurfhügel in Spiel 2 über die gesamte Spiellänge. Mathis Vockel, erstmals an der ersten Base im Einsatz, verhinderte gleich mehrfach durch Glanzparaden ein Dortmunder Comeback. Offensiv konnten Erik Aplevich und Catcher Luca Rammelmann in beiden Spiele mehrere gute Hits verbuchen. In Kombination mit der restlichen Offensive kann eine gelungene Mannschaftsleistung für den Sieg im zweiten Spiel verantwortlich gemacht werden (7-6 Runs).


zurück

Infos

Tabellen