Rückblick 2019

05.05.20 | Alte Hasen und „junge“ Hüpfer

Untouchables die Dritte – Zweite Platz in der Landesliga

Mit neun Siegen und fünf Niederlagen belegte die dritte Mannschaft in der Saison 2019 den zweiten Platz in der Landesliga hinter dem ungeschlagenen Meister Verl/Gütersloh Yaks.

 

Nach der Vizemeisterschaft im Vorjahr sollte es in diesem Jahr für das Team von Coach Philipp Neuhäuser wieder um den Titel gehen. Vor der Saison war bereits klar, dass die Meisterschaft in diesem Jahr nur über den Nachbarn Verl/Gütersloh Yaks gehen würde, der sich in der Off-Season mit insgesamt vier ehemaligen Paderborner Spielern verstärkt hatte. Mit nur einem Sieg aus den ersten vier Spielen legte die Truppe, unter anderem auch durch eine 13:18 Niederlage gegen Verl wie schon im Vorjahr, einen glatten Fehlstart hin.

 

 

Das zweite Saisondrittel konnte insgesamt ausgeglichener gestaltet werden. Nach drei Siegen und zwei weiteren Niederlagen war jedoch klar, dass es nur noch um den zweiten Tabellenplatz gehen konnte. Dafür sollte die bewährte, schlagkräftige Mischung aus sehr erfahrenen Baseballern, motivierten Späteinsteigern und auch in diesem Jahr wieder einigen neuen Gesichtern sorgen.

 

 

 

 

 

Mit einer Siegesserie von fünf Siegen aus den letzten fünf Spielen sorgte die „Unstoppable Oldman Gang“ zum Saisonende für die Wiederholung des Vorjahresergebnisses und sicherte sich erneut „nur“ die Vizemeisterschaft - in diesem Jahr hinter den Yaks aus Verl.
Einen neuen Angriff auf den Titel gibt es in der Saison 2020 gegen Gegner aus Hagen, Wuppertal, Rheine, Ennepetal, Minden und Bochum. Neues Futter für die alten Hasen und „jungen“ Hüpfer.

 


zurück

U´s Trailer

U´s Trailer 2020

Infos

Tabellen